EA Tech Review (eatech.uk Robot)

EA Tech ist ein neuer Forex-Roboterentwickler, der behauptet, die leistungsstärksten Systeme im Jahr 2020 bereitzustellen. Die Roboter verfügen über ein integriertes Geldmanagement und fortschrittliche Handelsstrategien, um ein sehr geringes Drawdown-Potenzial zu erzielen. Heute werden wir eine Überprüfung durchführen und die Community wissen lassen, ob wir der Meinung sind, dass dies ein praktikabler Service ist oder nicht.

Die Entwickler haben die Domain zum ersten Mal im Jahr 2018 gekauft, die Software Ende 2019 auf den Markt gebracht und im Jahr 2020 mit dem Verkauf begonnen. Sie sagen uns, dass sie „eine Gruppe gleichgesinnter Fachleute auf dem Gebiet der Finanz- und Informationstechnologie mit dem einfachen Ziel sind auf dem Forex-Markt Gewinn machen. “ Sie glauben, dass der Hauptunterschied zwischen ihnen und anderen Entwicklern in diesem Markt darin besteht, dass sie ihre eigenen Produkte im täglichen Handel verwenden. Sie bieten zwar Hintergrundinformationen, stellen uns jedoch keinem der Urheber vor, sodass wir ihre Identität oder ihren Ruf nicht überprüfen können.

Es gibt keine Adresse für den Hauptsitz, aber der Support kann per Telegramm, Skype oder E-Mail an [email protected] kontaktiert werden. Es dauert 24-48 Stunden, um eine Antwort zu erhalten.

EA Tech Review

Die EA Tech-Website besteht aus einigen Abschnitten, in denen die Fachberater, Dienstleistungen, Nachrichten und Handelsergebnisse behandelt werden. Im Gegensatz zu den meisten von uns getesteten Diensten verkauft dieser Entwickler drei verschiedene Roboter:

  1. EA Tech V3
  2. EA Tech V4
  3. Repede Pro

Um die Lebensfähigkeit des Dienstleisters zu bestimmen, müssen wir jedes System einzeln betrachten. Nur dann können wir feststellen, ob sie das beste Potenzial für Forex-Roboter haben.

EA Tech V3

Die V3-Version des Roboters wird für 99 Euro verkauft. Zu diesem Preis erhalten Händler Zugang zu einem vollautomatischen Handelsroboter, der mit MT4-Brokern kompatibel ist. Es wird im ersten Halbjahr gehandelt und arbeitet mit einer Mindesteinzahlung von 100 USD. Es kommt auch mit einer zweiwöchigen Geld-zurück-Garantie und erfordert einen Mindesthebel von 1:30. In Bezug auf die Leistung verspricht der Anbieter einen monatlichen Gewinn von 10% bis 70% und einen Drawdown von 10% bis 40%.

Das EA-Tech-Team stellt 12 verschiedene Parameter zur Verfügung und gibt nur begrenzte Einblicke in die Strategie. Außerhalb der Parametererklärungen gibt es keine Einzelheiten zur Strategie.

EA Tech V4

Die V4-Version des Roboters wird für £ 199 verkauft. Zu diesem Preis erhalten Händler Zugang zu einer fortschrittlicheren Software, die im M15-Zeitrahmen funktioniert und eine Mindesteinzahlung von 200 USD erfordert. Dieses System funktioniert nur bei hohen Hebeln, wobei mindestens 1: 200 Hebel erforderlich sind. Wenn Sie sich in den USA befinden oder den FIFO-Bestimmungen unterliegen, funktioniert dies für Sie nicht.

In Bezug auf die Leistung verspricht EA Tech V4 einen Gewinn von 40% bis 120% pro Monat mit einem Drawdown von 5% bis 20%. Es kommt auch mit einem kostenlosen Nachrichtenindikator und einem Jahr kostenlosem VPS.

Der Anbieter bietet wenig bis gar keinen strategischen Einblick in die V4-Version. Sie enthalten einige Aufzählungspunkte, die verschiedene Funktionen hervorheben, aber keine davon im Detail.

Repede Pro

Das letzte vom EA Tech-Team bereitgestellte System ist der Repede Pro-Roboter für 175 GBP. Dies ist ein weiterer MT4-Handelsroboter, der im Zeitrahmen von M15 arbeitet und eine Mindesteinzahlung von 100 USD erfordert. Der Verkäufer verspricht einen monatlichen Gewinn von 20% bis 80% mit einem Drawdown von nur 5% bis 30%. Das System konzentriert sich sowohl auf den täglichen als auch auf den wöchentlichen Handel und verwendet fortschrittliche Trendmechanismen.

Sie enthalten Details zu den einzelnen Parametern, gehen jedoch nicht auf die Strategie ein.

Analyse

  • Typ: Forex-Roboter
  • Preis: £ 99- £ 199
  • Strategie: Nicht bekannt gegeben
  • Zeitrahmen: M15-D1
  • Paare: Beliebig

Die Preisgestaltung ist zunächst etwas verwirrend, aber sobald Sie feststellen, dass es drei EA Tech-Produkte gibt, ist es einfacher zu verstehen. Das einzige Problem, das wir damit haben, ist, dass sie anscheinend neue Versionen ihrer Software veröffentlichen und diese dann in Rechnung stellen. Händler erhalten also keinen freien Zugang zu neuen Versionen. Wenn V5 herauskommt, müssen Trades wahrscheinlich weitere £ 199 + ausgeben, um darauf zuzugreifen. Die meisten Systeme werden mit kostenlosen Upgrades geliefert, wie Sie in unseren jüngsten Testberichten zu FX Classic Trader, Forex Lush und Forex Fury sehen können.

Handelsergebnisse

Der wahre Test eines Handelssystems sind die Handelsergebnisse. Die EA Tech-Entwickler stellen monatliche Handelsabrechnungen zur Verfügung, die jedoch nicht dem Marktstandard entsprechen. Die von ihnen bereitgestellten Aussagen werden von Dritten nicht überprüft.

Wir verlangen von Anbietern, dass sie ihre Handelsergebnisse in Myfxbook veröffentlichen. In diesem Fall gibt es einige Myfxbook-Screenshots, aber keinen echten Zugriff auf diese Konten. Wir sind uns nicht sicher, warum der Anbieter die von Myfxbook bereitgestellten Widgets nicht verwendet, um seine Ergebnisse zu präsentieren.

Hoffentlich können sie uns Zugriff auf diese Konten gewähren, und dann können wir ihre Ergebnisbewertung überprüfen.

Fazit

Der EA Tech-Anbieter scheint ziemlich neu auf dem Markt zu sein, aber er ist vielversprechend. Wir brauchen nur einige verifizierte Ergebnisse, Einblicke in die Strategie und Einführungen in ihr Team. Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, analysieren wir den Service gerne erneut.

Wenn Sie etwas haben, das Sie der Bewertung hinzufügen möchten, hinterlassen Sie Ihre Kommentare jetzt unter dem Artikel.

EA Tech

£ 99- £ 199

EA Tech

Vorteile

  • Einfache Installation
  • Geringe Anzahlung
  • Automatisierter Handel

Nachteile

  • Keine verifizierten Ergebnisse
  • Preisstaffelung

0 Shares:
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *